30.11.2016, 10:29 Uhr

1500 Euro für den kleinen Raphael

Martin Weiermayer von der MW-Laser GmbH (re.) übergibt den Spendenscheck an Redaktionsleiter Franz Staudinger von der BezirksRundschau Kirchdorf. (Foto: BRS)
KIRCHDORF (sta). Die Firma MW-Laser GmbH aus Kirchdorf unterstützt die Aktion Christkind der BezirksRundschau und spendet 1500 Euro. Geholfen wird damit dem zweijährigen Raphael Treffler aus Nußbach, der mit einer Gehirnfehlbildung auf die Welt gekommen ist und es nicht so einfach hat in seinem Leben. Viele Therapien bringen aber Fortschritte. "Wir verzichten heuer auf die Weihnachtsgeschenke für unsere Kunden und freue mich, wenn ich dafür den kleinen Raphael unterstützen und helfen kann", sagt Firmenchef Martin Weiermayer, der den Spendenscheck an Franz Staudinger, Redaktionsleiter der BezirksRundschau Kirchdorf übergab. "In diesem Fall weiß ich auch, wo die Spende hingeht, und dass sie richtig ankommt".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.