03.07.2017, 14:37 Uhr

20 Jahre BKMF: Jahrestreffen und Festakt in Edlbach

Miriam Gfellner (vorne, 6.v.li.) ist die erste österreichische Teilnehmerin bei den Weltspielen der Kleinwüchsigen von 5. bis 12. August in Kanada. Ihre Hauptdisziplin ist Schwimmen. (Foto: Josef Mayer/BKMF-Ö)

Zum 20-jährigen Vereinsjubiläum lud der „BKMF-Österreich“ – Bundesverband kleinwüchsiger Menschen und ihrer Familien – ins Hotel Sperlhof nach Edlbach ein.

EDLBACH (wey). Rund 10.000 Menschen sind in Österreich von Kleinwuchs betroffen. Das bedeutet, dass sie als Erwachsene nur zwischen 70 und 150 Zentimeter groß sind beziehungsweise werden. Geschätzte 2.500 davon werden nicht größer als 135 Zentimeter. Von 15. bis 18. Juni wurde im Hotel Sperlhof in Edlbach ein großes Fest gefeiert: das 20-jährige Vereinsjubiläum des Bundesverbandes kleinwüchsiger Menschen und ihre Familien („BKMF-Österreich“).

Mehr als 400 Mitglieder
In seiner Eröffnungsrede ging der Vereinsgründer und Vorsitzende Michael Fischer auf die Entstehungsgeschichte des Verbandes ein. Österreichweit hat er mehr als 400 Mitglieder, die Zahl wächst konstant an. Der Verband bietet Information und Aufklärung sowie Unterstützung und Kontakt zu anderen Betroffenen und Fachleuten. Dazu zählen auch die Organisation von Veranstaltungen in Bezug auf Kleinwuchs sowie Aktivitäten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Seit 2016 trägt der Verein das Spendengütesiegel.
Nach vierjähriger Tätigkeit musste gemäß Statuten ein neuer Vorstand gewählt werden. Die Mitglieder bestätigten die bisherige Vereinsführung und schenkten diesem einstimmig für weitere vier Jahre das Vertrauen.

Wiedersehen bereits geplant

Einen Höhepunkt der Veranstaltung stellte der „Bunte Abend“ am Samstag dar. Hier wurden der Kreativität und Phantasie der einzelnen Programmpunkte keine Grenzen gesetzt. Es staunte so mancher Beobachter, wie viel Mut und Einfallsreichtum in diesen Menschen steckt. Mit Dankesworten an alle Teilnehmer sowie an Edlbachs Bürgermeister Johann Feßl und auch ganz besonders an das Team des Sperlhofs beendete Obmann Michael Fischer den Festakt zur 20. Jahresfeier. Ein Wiedersehen im Hotel Sperlhof ist bereits in Planung.
Mehr Informationen gibt es unter bkmf.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.