14.10.2014, 14:52 Uhr

5000 ORF-Wanderer stürmten Pyhrn-Priel

(Foto: TVB Pyhrn-Priel)

Bei traumhaften Herbstwetter fand am 12. Oktober der ORF-Wandertag in Windischgarsten statt.

5000 Wanderbegeisterte folgten der Einladung von ORF Radio OÖ und dem Land OÖ und starteten um 10 Uhr beim Kulturhaus Römerfeld. Die Route führte vorbei an der Villa Sonnwend National Park Lodge und durch das Salzatal auf den Erlebnisberg Wurbauerkogel, wo die Mittagsrast stattfand. Ins Tal ging es dann zu Fuß, mit dem Sessellift oder der Sommerrodel.

Der ORF-Wandertag fand seinen Ausklang beim Mostbauern-Sonntag im Ortszentrum von Windischgarsten. Neben musikalischer Unterhaltung sorgten regionale Gewerbetreibende, Gastronomen, Landwirte und die Landjugend für kulinarische Köstlichkeiten und gaben beispielsweise beim Mostpressen Einblick in bäuerliche Traditionen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.