15.01.2018, 08:03 Uhr

Bezirksbauern- und Landjugendball im Freizeitpark in Micheldorf

Bürgermeister Franz Karlhuber, Ortsbauernobmann Konrad Gebeshuber, Ortsbäuerin Gudrun Kraxberger, Bauernbundobmann Johann Braunsberger, LJ Leiterin Sylvia Kimpflinger, LJ Leiter Matthias Radner, Jungbauernobmann Stefan Radinger (v.li.)

Auch heuer fand der traditionelle Ball unter dem bewährten Motto „Midanaund im Tråchtngwaund“ statt.

MICHELDORF (sta). Gemeinsam mit der Bauernschaft und der Gemeinde Wartberg/Krems organisierte die Landjugend den Bezirksball 2018. Beim Eingang wurde eine handgemachte Suppenwürze als Damenspende verteilt.
Der Musikverein Wartberg begrüßte die Ballgäste mit Blasmusik zum Ball. Beim Auftanzen zeigte die Kindervolkstanzgruppe Wartberg ihr Können und Nachwuchsmusiker Luca Stangl verzauberte mit seiner steirischen Harmonika und seinem Gesang die Besucher. Bei der Begrüßung konnten Bezirksbäuerin Erika Glinsner und Bezirksbauernkammerobmann und Bürgermeister Franz Karlhuber sowie LJ-Bezirksleiterin Marlene Federlehner und LJ-Bezirksleiter Herbert Strassmair wieder zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Bürgermeister Karlhuber erläuterte gemeinsam mit der Ortsbäuerin von Wartberg, Gudrun Kraxberger und Bauernbundobmann Johann Braunsberger, bei einer kurzen Vorstellung die wichtigsten Besonderheiten der Gemeinde Wartberg. Untermalt wurde die Vorstellung mit einem Film von Harald Hörtenhuemer.

Danach sorgte die Band „Seven Up“ für Stimmung und gehörigen Schwung auf der Tanzfläche. In der Disco sorgten DJ Boschi und DJ Roob für Partystimmung. Die Discobar, sowie eine kleine Bar im Foyer wurden von der Bezirkslandjugend betreut und die Landjugend Wartberg verwöhnte die Ballgäste mit Kuchen und Torten.
Bei der Mitternachtseinlage begeisterte die LJ Wartberg mit einer originellen Einlage und Schuhplatteln das Publikum.

Fotonachweis: LJ Kirchdorf, Thomas Lindinger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.