23.10.2017, 09:25 Uhr

Familienpicknick ermöglicht Austausch

Im Garten des Lebenshilfe-Kindergartens reihte sich Decke an Decke
KIRCHDORF (sta). Bei traumhaftem Herbstwetter veranstaltete das Team des Lebenshilfe-Kindergartens in Kirchdorf ein Familienpicknick, bei dem sich Eltern von Kindern mit und ohne Beeinträchtigung besser kennenlernen und Erfahrungen austauschen konnten.

Im Garten des Kindergartens reihte sich Decke an Decke, denn die Einladung zum Austausch unter Familien wurde gerne angenommen. Rund 80 Personen fanden sich ein, um gemeinsam Spiele zu spielen und in gemütlicher Runde zu picknicken. Schließlich wurden nicht nur Erfahrungen und Lösungsansätze geteilt, sondern auch das mitgebrachte Essen.
Auch für die Kinder und Geschwister war es eine tolle Möglichkeit, sich auszutauschen und gemeinsam zu spielen. Darüber hinaus passte das Picknick perfekt zum Jahresschwerpunkt „Natur“, welcher die Kindergartenkinder das ganze Jahr über begleitet.
„Es herrschte eine tolle und entspannte Atmosphäre und die Rückmeldungen von Eltern und Kindern waren sehr positiv. Wir haben einen ungezwungener Erfahrungsaustausch und Angehörigen mit ähnlichen Herausforderungen im Alltag ermöglicht“, freut sich Kindergartenleiterin Christina Unterthurner.

Fotos: Lebenshilfe OÖ
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.