29.05.2017, 14:48 Uhr

Nach 20 Jahren die eigene Brieftasche aus dem Attersee gefischt

Hans Eichhorn (61) ist Berufsfischer, Autor und Maler.
BEZIRK. Hans Eichhorn (61), wohnhaft in Kirchdorf/Krems, ist Berufsfischer, Autor und Maler. Bei seiner täglichen Fahrt auf dem Attersee gelang ihm ein ganz besonderer Fang. Das Seil des Ankers wickelte sich um den Anker selbst. In diesem "Nest" kam eine Geldbörse zum Vorschein. Es war jene des Fischers selbst, die er aus 90 Metern Tiefe nach 20 Jahren hervorholen kannte. Etwa 500 Schilling, Bankomatkarten und ein kleiner Kalender waren darin noch zu finden.

Fotos: Jack Haijes
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.