09.01.2018, 10:56 Uhr

1.200 Euro Unterstützung für Krisenbetreuung Jugendlicher

Manfred Humer (Leiter SKIP) mit Stefan Lacheiner GF LHS electronics (re.) bei der Übergabe des Schecks. (Foto: Lacheiner)
KIRCHDORF (sta). Heuer wiederholte sich bereits zum 14. Mal die Einladung der Familie Lacheiner an Freunde und Bekannte in den Garten, um bei Punsch und Glühwein das Jahr ausklingen zu lassen. Wie schon auch die Jahre zuvor wurde dabei um eine finanzielle Spende für ein regionales Sozialprojekt gebeten. 1.200 Euro kommen diesmal Jugendlichen in der Krisenbetreuung SKIP Leonstein zu gute.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.