24.11.2017, 13:20 Uhr

Dachdecker retteten Frau bei Wohnungsbrand in Spital am Pyhrn

Dachdecker wurden zu Lebensretter

SPITAL/PYHRN (sta). In einer Erdgeschosswohnung in Spital am Pyhrn ist aus unbekannter Ursache ein Brand ausgebrochen. Die Männer bemerkten den Brand und alarmierten die Einsatzkräfte und kamen der Bewohnerin zu Hilfe. Die Feuerwehr musste zwei weitere Personen mit der TMB aus dem Obergeschoß retten, da das Stiegenhaus stark verraucht war. Alle drei Personen kamen in das Krankenhaus.

Fotos: ©FOTOKERSCXHI.AT/FF SPITAL am Pyhrn
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.