26.07.2017, 13:56 Uhr

Elternverein und Gesunde Gemeinde bringen Kindergartenkinder in Bewegung

Gesunde-Gemeinde Arbeitskreisleiterin Heidi Mitterhuber und Elternvertreterin Sandra Brandstätter mit der neuen Rollenrutschbahn und begeisterten Kindergartenkindern. (Foto: Gesunde Gemeinde Steinbach/Steyr)

Zum Abschluss des laufenden Kindergartenjahres stellten sich die Elternvertreterinnen und die Gesunde Gemeinde gemeinsam mit einem Geschenk zur Bewegungsförderung der Kleinen im Pfarrcaritas-Kindergarten Steinbach an der Steyr ein.

STEINBACH/STEYR. Sie überbrachten im Rahmen des Abschlussfestes eine nagelneue Rollenrutschbahn. Das Geld dafür kommt vom Popcorn-Verkauf der Elternvertreter im Rahmen des Mai-Kirtags in Steinbach und aus diversen Veranstaltungserlösen der Gesunden Gemeinde. „Wir freuen uns, wenn wir mit diesem Geschenk zur Abwechslung in den Turnstunden beitragen und damit die Begeisterung der Kinder für die so wichtige Bewegung schon in jungen Jahren weiter steigt“, so die Elternvertreterin Sandra Brandstätter und die Vorsitzende der Gesunden Gemeinde Heidi Mitterhuber.

Die im Rahmen Bewegungsstunden vielseitig einsetzbare Rollenrutschbahn trainiert Aufmerksamkeit und Reaktion und sensibilisiert den Körper. „Wir wünschen den Kindergartenkindern viel Spaß und Freude damit“, so Brandstätter und Mitterhuber unisono.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.