01.02.2012, 09:58 Uhr

Faschingssitzungen bringen so manche "Wahrheit" ans Tageslicht

Die "Hoheiten" des Windischgarstner Carneval Clubs. (Foto: WCC/Fuxjäger)

Windischgarstner Carneval Club lädt ins Kulturhaus ein.

WINDISCHGARSTEN (wey). Politische und menschliche „Wahrheiten“ in den Nachrichten und an der Tankstelle begeistern die Besucher der diesjährigen Windischgarstner Faschingssitzungen genauso wie die hübschen Tänzer und Tänzerinnen. Ein neuer Straßenmusikant belehrt das Publikum über Ehefrauen, allerhand Getier und die Nachbargemeinden.

In der „MA 4580“ erfährt man allerhand Interessantes aus dem Windischgarstner Gemeindeamt. Wie in den vergangenen Jahren wird auch heuer wieder getratscht, gesungen, getanzt, gerockt und gelacht.

Karten für die Faschingssitzungen am 4. und 11. Februar 2012 sind noch im Tourismusbüro Windischgarsten erhältlich. Informationen und Reservierungen unter der Telefonnummer 07562/5266.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.