12.12.2017, 11:00 Uhr

Handwerkskunst mit sozialem Mehrwert

Die beim Adventmarkt angebotenen handwerklichen Produkte wurden in der Lebenshilfe-Werkstätte Pettenbach produziert. (Foto: Lebenshilfe OÖ)
PETTENBACH (sta). Der Adventmarkt in der Lebenshilfe-Werkstätte Pettenbach konnte in diesem Jahr einen Umsatzrekord erzielen. Musikvorführungen und zahlreiche Besucher trugen zum herzlichen vorweihnachtlichen Ambiente bei. Seifen, Keramik, Kerzen, Holzprodukte und mehr zählen zu den weihnachtlichen Produkten, die in der Werkstätte Pettenbach regen Absatz fanden. Die beliebten Weihnachtsgeschenke werden von Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung handgefertigt. Die hauseigene Rock-Band der Werkstätte Pettenbach, die sich aus vier musikalischen Klienten und zwei Betreuern zusammensetzt, sorgte für eine stimmungsvolle Umrahmung des Adventmarktes. Kulinarische Köstlichkeiten wie Gulaschsuppe, Linseneintopf, Leberkässemmerl, Punsch und von Angehörigen, Nachbarn und Mitarbeitern gespendete Kuchen wurden ebenfalls angeboten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.