15.12.2017, 09:21 Uhr

"Herbergsuche" im Kindergarten Molln

Herbergsuche im Kindergarten Molln (Foto: Kindergarten Molln)
Am letzten Tag vor dem Heiligen Abend spielt das Team des Kindergartens Molln für die Kinder. Maria und Josef mit den Hirten, den Wirten und dem Engel des Herrn. Sie spielen die Herbergssuche mit Liedern und gereimten Texten. Die Kinder schauen zu und sind im Spiel eingebunden. Auch bei den Liedern gibt es Texte zum Zuhören und Mitsingen. Neu ist heuer ein "Sternenlied", bei dem Kinder den instrumentalen Teil übernehmen. Mehr als 100 Kinder sind Mitwirkende und staunende Theaterbesucher zugleich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.