23.01.2018, 10:34 Uhr

In Kiridorf sind die Wikinger los!

Die Micheldorfer Musiker beteiligen sich mit einem riesigen Wikingerschiff am großen Faschingsumzug in Kirchdorf.

Der große Faschingsumzug in Kirchdorf am 4. Februar, 14 Uhr, wirft seine Schatten voraus. Der Musikverein Micheldorf ist mitten im Faschingswagenbau.

MICHELDORF (sta). Der Faschingsumzug in Kirchdorf und die Marktmusikkapelle Micheldorf verbindet eine lange Geschichte.
„Seit ich denken kann, war die Micheldorfer Marktmusikkapelle immer mit einem großen Faschingswagen beim Umzug mit dabei“, erzählt Kapellmeister Thomas Hüttner-Aigner. Auch heuer sind die „Micheldorfer Wikinger“, wie sie sich selbst nennen, mit einem riesigen Wikingerschiff am Start. "Zwölf Musiker arbeiten an dem Wagen. Ein Großteil der Arbeit ist geschafft, aber es gibt noch einiges zu tun. Immerhin geht es beim Faschingswagenbau auch um die Liebe zum Detail, betont Kapellmeister Thomas Hüttner-Aigner. So müssen beispielsweise noch die Schilder, die Flagge und ein Segel gebaut werden. Der gesamte Verein freut sich bereits auf die Teilnahme und kann auch nur anderen Vereinen weitergeben, die Chance zu nutzen und bei diesem Megaevent dabei zu sein.
Roman Mitterndorfer, Präsident der Kirchdorfer Faschingsgesellschaft: "Alle vier Jahre findet der Umzug statt. Auch heuer erwarten wir uns wieder tausende Besucher in der Innenstadt. Um ihnen aber einen Umzug dieser Größenordung präsentieren zu können ist viel Arbeit notwendig. Ich bedanke mich bei allen Gruppen, die sich mit ihren bunten Wägen oder auch zu Fuß daran beteiligen."

4. Februar 2018, 14 Uhr: Großer Faschingsumzug

Anmeldungen zur Teilnahme am Umzug ist unter Tel.: 0650/6909955 oder E-Mail: aussenminister@kiridorf.com möglich.
Eintritt: 3 Euro (bis 15 Jahre frei)

Fasching 2018 in "Kiridorf": Motto: "Piraten und Meer"

Das war das Prinzengschnas

Fotos: MV Micheldorf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.