19.09.2014, 09:20 Uhr

"Langer Tag der Flucht" im Pfarrheim Kirchdorf

Wann? 26.09.2014 19:00 Uhr

Wo? Pfarrheim Kirchdorf, 4560 Kirchdorf an der Krems AT
(Foto: Hans Riedler)
Kirchdorf an der Krems: Pfarrheim Kirchdorf | Lesung und Gesprächsrunde

Wann: „Langer Tag der Flucht“ – 26. September 2014, 19 Uhr
Wo: Pfarrheim Kirchdorf
Eintritt frei!


„Dorthin kann ich nicht zurück –
Geschichten von Flucht und Ankommen“


Wie leben Flüchtlinge in Österreich? Warum haben sie ihre Heimat verlassen und mit welchen Hoffnungen sind sie hierher gekommen? Das Buch „Dorthin kann ich nicht zurück“ erzählt Kindheitsgeschichten, Fluchtgeschichten, Liebesgeschichten und Lebensgeschichten. Hinter dem Schlagwort „Asylwerber“ stehen Menschen mit ihren konkreten Schicksalen, Ängsten, Träumen, Talenten und Visionen. Sie sind aus Afghanistan, Äthiopien, Burundi, der Elfenbeinküste, dem Iran und vielen anderen Ländern. Menschen, die sie hier in Österreich kennen gelernt haben hörten ihnen zu und schrieben ihre Geschichten. Einer von ihnen, Hans Riedler, hat bei diesem Buch mitgewirkt. Seit 2001 ist er mit Samuel Malwal aus dem Sudan befreundet und hat ihm viel geholfen. Der 75jährige Hans Riedler liest aus dem Buch und ein Betroffener erzählt seine eigene Geschichte. Eine Gesprächsrunde wird diese Veranstaltung abrunden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.