18.09.2014, 20:07 Uhr

„Langsam werd’ ich ungemütlich“ im Steyrtal

Wann? 27.09.2014 20:00 Uhr

Wo? Nationalparkzentrum, Molln AT
(Foto: Waghubinger)
Molln: Nationalparkzentrum | Erstmals ist Stefan Waghubinger der Shooting-Star in der deutschen Kabarettszene im Steyrtal, am Samstag, den 27. September 2014, um 20 Uhr, im Nationalpark Zentrum Molln.

130-mal stand der gebürtige Leonsteiner, der mit seiner Frau und den vier Kindern in Stuttgart lebt, allein im letzten Jahr mit seinem mehrfach ausgezeichneten Programm „Langsam werd’ ich ungemütlich“ auf der Bühne. Ein Best of daraus, lustige Episoden aus seinem Buch und Kostproben aus seinem ganz neuen Programm, das erst im Oktober offiziell Premiere feiert, zeigt der 47-jährige Kabarettist bei seinem ersten richtigen Heimspiel am Samstag, 27. September um 20 Uhr im Nationalpark Zentrum Molln – nicht einmal zwei Kilometer von seinem Elternhaus entfernt.

Ab sofort gibt‘s Karten!
Vorverkaufskarten zum Preis von 19 Euro gibt‘s bei allen Mitgliedern des Lions-Club Steyrtal, bei den Raiffeisenbanken im Steyrtal, auf www.lions-steyrtal.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.