13.09.2017, 20:23 Uhr

Micheldorf: Einbrecher-Trio mit Diebesgut erwischt

Einbrecher-Trio mit Diebesgut erwischt (Foto: Dan Race/Fotolia)

Durch das Einschlagen der Verglasung einer Eingangstür gelangten ein 22-Jähriger aus Linz sowie ein 18-Jähriger und ein 17-Jähriger aus Wels, am 13. September 2017, gegen halb sechs Uhr früh, in ein Lokal in Micheldorf.

MICHELDORF. Laut Polizeimeldung stahlen die drei Männer alkoholische Getränke im Wert von etwa 1.000 Euro. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 3.000 Euro. Nach dem Einbruch fuhren die Beschuldigten mit dem Pkw der Mutter des 22-Jährigen herum. Als Lenker fungierte dabei offenbar der 17-Jährige, welcher noch keinen Führerschein besitzt.

Nach erfolgter Anzeigeerstattung konnte das Trio gegen 10 Uhr angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Dabei wurde auch das Diebesgut sichergestellt. Im Zuge der Erhebung wurde bekannt, dass gegen den 22-Jährigen eine aufrechte Aufenthaltsermittlung seitens der Staatsanwaltschaft Linz vorlag. Der 18-Jährige hatte trotz eines bestehenden Waffenverbotes ein Butterfly-Messer bei sich. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Steyr werden die drei Beschuldigten auf freiem Fuß angezeigt. Außerdem wird der 17-Jährige wegen Fahren ohne gültige Lenkberechtigung der Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf zur Anzeige gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.