24.11.2016, 14:30 Uhr

Neue Angebote im ÖGJ-Jugendzentrum Molln

(Foto: ÖGJ)

Jugendzentrumsleiterin Sandra Scharinger lädt zum Mitgestalten ein

MOLLN. Neue Angebote, wie etwa T-Shirts bedrucken oder das Mixen gesunder Smoothies, bietet das ÖGJ-Jugendzentrum in Molln. Jugendzentrumsleiterin Sandra Scharinger lädt Jugendliche ein, ihre eigenen Ideen einbringen und umzusetzen. Gemeinsam werden Projekte geplant, Interessierte können sich aktiv in die Organisation einbringen. „Außerdem haben wir viel Spaß beim Chillen im Jugendzentrum“, berichtet die 28-Jährige.

Alle zwischen 14 und 18 sind herzlich willkommen

„Das ÖGJ-Jugendzentrum soll ein Ort sein, an dem die Jugendlichen aus Molln gern zusammenkommen, ein Freiraum ohne Konsumzwang. Alle Jugendlichen zwischen 14 und 18 sind herzlich eingeladen, im ÖGJ-Juz vorbeizuschauen und sich von den Angeboten und Möglichkeiten zu überzeugen“, sagt Scharinger, der es große Freude bereitet, mit den Juz-Besuchern einen schönen Abend zu planen oder sie bei Problemen zu unterstützen.

Das ÖGJ-Jugendzentrum Molln in der Marktstraße 1 ist dienstags, donnerstags und freitags von 16 bis 20 Uhr geöffnet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.