08.10.2014, 10:55 Uhr

Neuer Turnsaal für das Gymnasium

Die Schüler des Stiftsgymnasiums bekommen einen neuen Turnsaal (Foto: Gymnasium Kremsmünster)
KREMSMÜNSTER (sta). Das Stiftsgymnasium Kremsmünster errichtet einen neuen Turnsaal. Ab nächstem Schuljahr soll er benützbar sein. Auch ein neuer naturwissenschaftlicher (Biologie, Physik, Chemie) und künstlerischer Bereich (Bildnerische Erziehung, Textiles und Technisches Werken) sowie ein moderner Musiksaal und eine multimediale Bibliothek werden geschaffen, dazu noch großzügige Aufenthaltsbereiche und eine Freiluftklasse. Außerdem wird die gesamte Schule nach den Bautätigkeiten barrierefrei zugänglich sein.


Tag der offenen Tür

Am Freitag, 17. Oktober 2014, lädt das Stiftsgymnasium Kremsmünster von 14 bis 18 Uhr alle Interessierten, besonders natürlich Schüler der 4. Klassen Volksschule und deren Eltern, zum „Tag der offenen Tür“ ein.
Lehrkräfte und Gymnasiasten bieten den Besuchern einen vielfältigen Einblick in das Angebot der Schule: Die Mädchen der 2. Klassen präsentieren am Laufsteg eigene Mode-Kreationen und die jungen Damen der 7. Klassen zeigen ihre tänzerischen Fähigkeiten. Selbstgebaute Roboter werden zum Leben erweckt, und wenn es in der „Hexenküche“ dampft, dann wird neben der Präsentation naturwissenschaftlicher Versuche auch noch physikalisch gekocht. Die Gäste können bei einer English-Teatime nicht nur eine Tasse Tee genießen, sondern dabei ins Gespräch mit den Schülern kommen. Außerdem können die Besucher antike Spiele versuchen sowie römische Kleidung anprobieren, eine Zeitreise in die Urgeschichte oder aber auch eine Reise um die ganze Welt unternehmen – und vieles mehr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.