18.11.2017, 15:04 Uhr

OÖ Berg- & Skiführerverband: Vorstand für weitere fünf Jahre gewählt

In Ausbildung stehende Berg- & Schiführer: Breitenbaumer Bernhard, Lechner Alexander, Sparber Maximilian, Kniewasser Robert mit Obmann Michael Poltura (Foto: OÖ Berg- & Skiführerverband)

In Steyrermühl fand die Jahreshauptversammlung des Berufsverbandes der OÖ Berg- & Skiführer statt.

BEZIRK (wey). Neben vielen aktuellen und wichtigen Informationen an die Mitglieder standen die Neuwahlen des Vorstandes auf der Tagesordnung. Obmann Michael Poltura, Obmannstellvertreter Heinz Sudra und das gesamte Vorstandsteam wurden einstimmig für weitere fünf Jahre gewählt

Auch dieses Jahr heißt der Verband neue Mitglieder in allen Bereichen - Berg- & Skiführer, Canyoningführer, Sportkletterführer und Wander- & Schneeschuhführer - willkommen. Besonders groß ist die Freude über die neuen Anwärter, die mit der intensiven Ausbildung zum Berg- & Schneeschuhführer begonnen haben. Die Anwärter stammen alle aus dem südlichen Oberösterreich, von der Pyhrn-Priel-Region über das Almtal bis ins Salzkammergut.

Doch nicht nur die professionelle Ausbildung der Mitglieder, auch die regelmäßige und fundierte Fortbildung ist dem Berufsverband wichtig. So finden regelmäßig Fortbildungen in allen Bereichen statt. Konsumenten können daher sicher sein, einen professionellen Führer in den Bergen an ihrer Seite zu haben. Infos zu Bergführern und den verschiedenen Ausbildungen unter: bergfuehrer.at/oberoesterreich
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.