07.02.2018, 17:24 Uhr

Poly-Schüler aus Kirchdorf stellen sich Vergleichswettbewerb

(Foto: PTS)

45 Schüler durften ihre an der Schule in den letzten vier Monaten erworbenen Fertigkeiten in der Metallbearbeitung unter Beweis stellen.

KIRCHDORF. Es siegte Leon Krabath (rechts) vor Marcel Fachberger (2. v. rechts) und Robin Ebenführer. Peter Mandlbauer, der den Bewerb organisierte und durch durchführte, sieht in den erbrachten Leistungen eine Bestätigung für die gute Ausbildung im Fachbereich Metall an der PTS Kirchdorf. Diese werde für die Jugendlichen auf ihrem Weg zum zukünftigen Facharbeiter sehr hilfreich sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.