30.10.2016, 08:42 Uhr

Wechselbetrügerin unterwegs

(Foto: Gina Sanders - Fotolia)
KIRCHDORF Die Frau kaufte ein kleines Gesteck am Samstag, 29. Oktober in Inzersdorf und bezahlte mit einer 100-Euro-Banknote. In gebrochenem Englisch forderte sie eine spezielle Stückelung des Wechselgeldes. Sie verwirrte die 33-jährige Verkäuferin dermaßen, dass es der Frau gelang, 250 Euro zu ergaunern.
Personenbeschreibung:
Die Frau war 55 bis 60 Jahre alt, 150 cm groß, mollig, bekleidet mit dunkelbraunem Mantel und dunkler Haube. Sie hat dunkelbraunes Haar, dunkler Teint, sprach sehr schlechtes Englisch und trug eine auffällige Sonnenbrille. Hinweise an die Polizeiinspektion Kirchdorf an der Krems unter Tel: 059133 4120.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.