02.09.2014, 14:58 Uhr

Anreiz für Energiewende: OÖ. Solarlandesliga 2014

(Foto: Wakolbinger)
OBERÖSTERREICH (str). Um die dringende Energiewende mithilfe von Sonnenenergie noch schneller einzuläuten, prämieren Landesrat Rudi Anschober und der Energiebeauftragte des Landes Oberösterreich Gerhard Dell die in der Solarenergienutzung engagiertesten und erfolgreichsten Gemeinden. In den Teilbereichen Solarwärme und Solarstrom gibt es je Watt pro Einwohner einen Punkt. Bonuspunkte können durch ausgeglichene Entwicklung der beiden Teilbereiche und dem generellen Engagement der Gemeinden erreicht werden. Teilnehmen kann jede oberösterreichische Gemeinde. Die Solarlandesliga soll auch Anreiz für Gemeinden sein sich mit Sonnenenergienutzung am Gemeindegebiet zu beschäftigen. Einsendeschluss für die OÖ. Solarlandesliga 2014 ist der 8. Jänner 2015 mit einem Formular auf www.solarlandesliga.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.