online

Martina Weymayer

37.383
Heimatbezirk ist: Kirchdorf
37.383 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 12.01.2012
Beiträge: 7.255 Schnappschüsse: 10 Kommentare: 15
Folgt: 36 Gefolgt von: 68
5 Bilder

Bester "Nachwuchsmathematiker" Österreichs kommt aus Kirchdorf

Martina Weymayer
Martina Weymayer | Kirchdorf | vor 3 Stunden, 3 Minuten | 36 mal gelesen

Auch heuer nahmen wieder alle Klassen der Volksschule 2 Kirchdorf an der Krems am 15. März am internationalen Wettbewerb "Känguru der Mathematik" teil. - KIRCHDORF. Mit jährlich weit über 100 000 teilnehmenden Kindern und Jugendlichen in Österreich gehört dieser Wettbewerb zu den bekanntesten Schulaktivitäten auf mathematischem Gebiet. Durch seine vielen interessanten Aufgaben mit Rätselcharakter für jede Begabungsstufe dient...

5 Bilder

Textile Unikate von Martina Geiseder im Theater Kirchdorf

Martina Weymayer
Martina Weymayer | Kirchdorf | vor 5 Stunden, 52 Minuten | 10 mal gelesen

Martina Geiseder entwirft und verarbeitet aus neuen und/oder gebrauchten Textilien unverwechselbare Einzelstücke für Damen, Herren und Kinder. - KIRCHDORF (wey). "Anreiz und Inspiration ist stets das Material, jedoch verfremde ich dieses auch durch Färben, Walken, Filzen etc. So entstehen interessante Stoffkompositionen aus alt und neu, modern und traditionell", sagt die Kirchdorfer Künstlerin. Ihre Unikate sind am 11. Mai,...

1 Bild

Treffen der Selbsthilfegruppen im Bezirk Kirchdorf - Mai 2018

Martina Weymayer
Martina Weymayer | Kirchdorf | vor 2 Tagen | 189 mal gelesen

Im Bezirk Kirchdorf an der Krems gibt es zahlreiche Selbsthilfegruppen, die sich regelmäßig treffen. - BEZIRK. Treffen der Selbsthilfegruppen (SHG) im Mai 2018 2. Mai 2018, Micheldorf: MAS Alzheimerhilfe, Treffen für Angehörige von Menschen mit Demenz (Anmeldung unter Tel. 0664/8546694). 9.45 Uhr, Cafe Schwarz. 3. Mai 2018, Kremsmünster: Selbsthilfegruppe Burnout. Jeden 1. Donnerstag im Monat. 19 Uhr, Haus der...

4 Bilder

4. Oberwenger Hofroas am 30. September 2018 in Spital am Pyhrn

Martina Weymayer
Martina Weymayer | Kirchdorf | vor 2 Tagen | 131 mal gelesen

Brauchtum, Handwerk, Kulinarik und viel Musik: Bei der Oberwenger Hofroas tauchen kleine und große Besucher ein in die bäuerliche Lebenswelt. - SPITAL/PYHRN (wey). Die 4. Oberwenger Hofroas findet am Sonntag, den 30. September 2018, ab 10 Uhr, in Spital am Pyhrn statt. Im Rahmen einer gemütlichen familienfreundlichen Wanderung zu interessanten Stationen bieten sich zahlreiche Gelegenheiten, die bäuerliche Arbeit und...

1 Bild

Frauenfrühstück des Pensionistenverbandes im Kirchdorfer Haus der Vereine

Martina Weymayer
Martina Weymayer | Kirchdorf | vor 2 Tagen | 13 mal gelesen

Das Frauenreferat des Pensionistenverbandes aus dem Bezirk Kirchdorf hat am 17. April 2018 zum zweiten „Frauenfrühstück“ in Kirchdorf, im Haus der Vereine, eingeladen. - KIRCHDORF. Während sich die 60 anwesenden Frauen das gute Frühstück schmecken ließen, hat die selbstständige Unternehmenstrainerin Renate Hotz auf unterhaltsame Weise den Teilnehmerinnen ihre Erfahrungen und Anregungen für mehr Lebensqualität und Mut zur...

1 Bild

Katze in Kremsmünster gefunden - Besitzer dringend gesucht!

Martina Weymayer
Martina Weymayer | Kirchdorf | vor 3 Tagen | 81 mal gelesen

KREMSMÜNSTER. Im Bereich der Hofwiese in Kremsmünster wurde dieses sehr zutrauliche Weibchen gefunden. Wem gehört sie? Infos bitte an den Tierschutzverein Voitsdorf, Tel. 0664-5047195 oder 0664-2827708.

1 Bild

Dienstältester Kommandant des Bezirkes Kirchdorf hört nach 30 Jahren auf

Martina Weymayer
Martina Weymayer | Kirchdorf | vor 3 Tagen | 28 mal gelesen

Nach 30 Jahren an der Spitze der Freiwilligen Feuerwehr Ramsau (Gemeinde Molln) geht Kommandant Josef Steiner in den Feuerwehr-Ruhestand. - MOLLN-RAMSAU. Für seine Leistungen wurde er beim diesjährigen Bezirksfeuerwehrtag mit dem Verdienstzeichen dritter Stufe des Bundesfeuerwehrverbandes ausgezeichnet. Seine Nachfolge tritt Kommandant Hubert Feldmann an. Zum neuen Stellvertreter wurde Ralf Feldmann bei der kürzlich...

5 Bilder

Felsen drohte abzustürzen - Sprengung durch die Feuerwehr

Martina Weymayer
Martina Weymayer | Kirchdorf | vor 3 Tagen | 72 mal gelesen

Bei einer routinemäßigen Kontrolle der Schauhöhle Kreidelucke entdeckten die Verantwortlichen des Nationalparks Kalkalpen einen gefährlichen, absturzgefährdeten Felsen über dem Höhleneingang und informierten die Gemeinde Hinterstoder darüber. - HINTERSTODER. Da der Felsen auf den Höhleneingang und den darunter liegenden Flötzersteig zu stürzen drohte, musste schnell eine Lösung gefunden werden. Es wurden daher im Auftrag des...

18 Bilder

Hunderte Trauernde kamen zum Begräbnis von Pfarrer Erich Tischler

Martina Weymayer
Martina Weymayer | Kirchdorf | vor 4 Tagen | 39 mal gelesen

40 Jahre lang war Erich Tischler Pfarrer von Spital am Pyhrn, dann übersiedelte er ins Stift Mattsee. - SPITALPYHRN. Kurz vor Vollendung seines 86. Lebensjahres starb er. Sein Wunsch war, in Spital/Pyhrn begraben zu werden. Hunderte Menschen kamen zur seiner Verabschiedung, die mit der Aussegnung vor der Dreifaltigkeitssäule begann. Den Gottesdienst leitete Bischof Manfred Scheuer, mehr als 20 Priester feierten mit....

1 Bild

Abenteuerberg Wurbauerkogel eröffnet die Sommersaison

Martina Weymayer
Martina Weymayer | Kirchdorf | vor 4 Tagen | 11 mal gelesen

Als erster Bikepark Österreichs startet der Wurbauerkogel in "Gravity Card Saison". - WINDISCHGARSTEN, ROSENAU. Der Abenteuerberg Wurbauerkogel bei Windischgarsten startet mit Wochenendbetrieb in die Sommersaison. Der durchgehende Sommerbetrieb beginnt am 10. Mai 2018. An diesem Tag startet auch der Wochenend­betrieb auf der Wurzeralm, eine Woche später, am 19. Mai 2018 beginnt dort der durchgehende Sommer­betrieb....

1 Bild

Alljährliche Flurreinigungsaktion in Rading

Martina Weymayer
Martina Weymayer | Kirchdorf | vor 4 Tagen | 12 mal gelesen

Fleißige Roßleithner führten am Samstag, den 21. April 2018, ihre alljährliche Flurreinigungsaktion durch. - ROSSLEITHEN. Drei Gruppen verteilten sich im Ortsgebiet und suchten nach Abfall. Diese Aktion wird nun schon seit dem Jahre 2014 durchgeführt und es zeigt sich, dass der bewusste Umgang mit der Müllentsorgung immer besser wird. Lediglich bei der Müllsammelinsel im Ortsteil Rading lässt, so die Organisatoren, die...

2 Bilder

FF Kremsmünster: Andreas Gegenleitner folgt auf Gerhard Bruckner

Martina Weymayer
Martina Weymayer | Kirchdorf | vor 4 Tagen | 17 mal gelesen

Am 21.04.2018 wurden die Kommandos der Feuerwehren des Pflichtbereiches Kremsmünster unter dem Wahlleiter Bgm. Gerhard Obernberger neu gewählt. - KREMSMÜNSTER. Bei der Feuerwehr Kremsmünster gab es einen signifikanten Wechsel in der Führung der Wehr. Gerhard Bruckner legte sein Amt als Kommandant nach 15 Jahren nieder. Somit musste eine neue Führung samt Stellvertreter gewählt werden. Die Anwesenden Kameraden wählten die...

19 Bilder

275 Einsatzkräfte bei Großübung beim RAG-Tanklager Kremsmünster

Martina Weymayer
Martina Weymayer | Kirchdorf | vor 4 Tagen | 30 mal gelesen

Unter der Annahme, dass ein Tankbehälter in Vollbrand steht und Rohöl in die Krems austritt, wurde am 27. März 2018 eine Großübung zum Trainieren von Stabsarbeit und Abläufen durchgeführt. - KREMSMÜNSTER. Zur Sicherung der Energieversorgung Österreichs bei Versorgungsengpässen betreibt die Firma RAG in der Gemeinde Kremsmünster ein Pflichtnotstandreserven-Tanklager mit einem Fassungsvermögen von vier Tanks zu je 60.000...

1 Bild

ÖVP Grünburg/Leonstein füllte 40 Sandkästen mit über 13 Tonnen Sand

Martina Weymayer
Martina Weymayer | Kirchdorf | vor 4 Tagen | 9 mal gelesen

GRÜNBURG. Groß war die Freude vieler Kinder, als kürzlich Bürgermeister Gerald Augustin und Vbgm. Willi Ebner kostenlos die Sandkästen von 40 Familien füllten. Willi Ebner: „Die Anliegen der Familien sind uns besonders wichtig.“ Ein Dank gilt auch der Ortsbauernschaft Grünburg und Leonstein, die diese Veranstaltung mit ihren Traktoren unterstützten.

23 Bilder

Time for wine: Kulinarischer Abend in den Berufsbildenden Schulen Kirchdorf

Martina Weymayer
Martina Weymayer | Kirchdorf | vor 4 Tagen | 69 mal gelesen

„Time for Wine“ wählten die Schülerinnen des 3. Jahrganges der HLW Kirchdorf/Krems als Motto für ihr Projekt im Unterrichtsgegenstand Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement. - KIRCHDORF. Hier werden die Schüler vorbereitet für Veranstaltungsmanagement, Planung, Organisation und Durchführung, Küche und Service, Gästebetreuung, Moderation, Gesang, Musik. Viele Bereiche, die in einem Kulinarischen Abend einen Höhepunkt...