01.09.2014, 10:04 Uhr

Bezirksmeisterschaften am Reiterhof Burghub

(Foto: Reiterhof Burghub)
STEINBACH /STEYR (str). Im Vorfeld waren die Vorbereitungen wieder ein organisatorischer Kraftakt, damit am 16. August um 8 Uhr bereits der erste Bewerb des 6. Reitertreffens am Reiterhof Burghub starten konnte. Insgesamt 40 Starter bemühten sich ihre Pferde korrekt in der Dressur und im Springen (mit toller Geländestrecke außerhalb des Reitplatzes) vorzustellen bzw. den Bezirksmeistertitel zu erreiten. Alle Reiterinnen und Reiter waren wieder mit den Pokalen und Sachpreisen (von Firmen aus der Region), dem Buffet und der gesamten Organisation sehr zufrieden. Die Veranstalter bedanken sich herzlich bei allen Mitwirkenden, ohne die so eine Veranstaltung gar nicht erst möglich wäre.
Obgleich riesige Wetterkapriolen und niedrige Temperaturen die Bewerbe erschwerten, erzielten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer durchwegs sehr gute Leistungen und trotzten den widrigen Bedingungen. Die Reitplätze und die Geländestrecke waren bestens vorbereitet.
Die vier Bezirkssiegerinnen kamen heuer ausschließlich vom Reitverein Steinbach an der Steyr: Bezirkssiegerin in der Dressur lizenzfrei wurde Lisa Wallerberger auf Danubia. In der Klasse mit Lizenz durfte sich Eva Russmann auf Rigoletto Tesoro ebenfalls vom RV Steinbach an der Steyr über den Titel Bezirksmeister freuen. Bezirkssiegerin im Stilspringen ohne Lizenz bis 50 cm Höhe wurde Maywald Martina mit Timy. Bezirkssiegerin im Stilspringen bis 80 cm Höhe mit Lizenz wurde Müller Elisabeth auf Carcapo ebenfalls vom Reitverein Steinbach an der Steyr.
Die detaillierte Ergebnisliste des Reitertreffens finden Sie unter www.burghub.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.