23.10.2017, 08:33 Uhr

Dave Ryding bleibt der Region Pyhrn-Priel treu

Dave Ryding macht Werbung für die Region Pyhrn-Priel

Region Pyhrn Priel ist weiterhin Kopfsponser des britischen Skistars

PYHRN-PRIEL (sta). Nach der erfolgreichen Ski-Saison des letzten Winters 2016/17 hat der britische Slalom-Star Dave „The Rocket“ Ryding den Helm Sponsor Vertrag mit der Urlaubsregion Pyhrn-Priel verlängert.
„Die Sportarena Pyhrn-Priel erfüllt alle Anforderungen, um ein umfassendes Training für den Weltcup und Olympia zu gewährleisten“, heißt es aus dem Umfeld von Dave Ryding und weiter „man freue sich immer wieder auf die Trainingszeiten in der Region.“
Thomas Scholl, Tourismusdirektor der Urlaubsregion Pyhrn-Priel zeigt sich hoch erfreut über die Verlängerung des Kooperationsvertrages. „Durch die Erfolge von Dave Ryding tragen wir die Bekanntheit unserer Region in die Welt hinaus. Dave ist ein würdiger Botschafter.“ Den Durchbruch schaffte der 31-Jährige im vergangenen Winter mit einem zweiten Platz beim Weltcupslalom am Ganslernhang in Kitzbühel. Im Slalom-Gesamtweltcup belegte der Brite Platz 8. Bei der Weltmeisterschaft in St. Moritz, lag Ryding nach dem ersten Durchgang mit Platz vier noch auf Medaillenkurs. Am Ende verpasste er aber mit Platz 11 die Spitze.

Fotos: TVB Pyhrn-Priel/Hinterrahmskogler
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.