08.01.2018, 09:14 Uhr

Fußball-Hallenturnier: ein sportlicher Höhepunkt der BBS Kirchdorf

Fußball-Hallenturnier der Berufsbildenen Schulen Kirchdorf

Das jährlich stattfindende Fußball-Hallenturnier war auch heuer eines der sportlichen Highlights in den Berufsbildenden Schulen Kirchdorf.

KIRCHDORF. Unter der Leitung von Sigrid Ortner-Kirchmann und Günther Stuntner wurde den Zuschauern Spiele auf hohem Niveau geboten. Vier Mädchen- und fünf Burschenmannschaften aus der Handelsakademie und der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe lieferten sich spannende, erstklassige und fair geführte Spiele. In der Round Robin Turnierform, wo jeder gegen jeden spielt, wurden die diesjährigen Sieger ermittelt.

Turniersieger
bei den Mädchen wurde die 3.a HLW mit den Spielerinnen: Neuwirth, Berger, Kapfer, Finsterer, Rohregger, Glanzer, Groessler, Sejdiu.
Platz 2 ging an die 3.b HLW und den 3. Platz belegte die Mannschaft der 1.a HLW.

Bei den Burschen gewann das Team 7/9 HAK mit den Spielern: Bachl, Druzanovic, Prieler, Djordevic, Doleschal, Yldirim, Henry.
Platz 2 ging an die 1.a HAK und Platz 3 an die 5. a/b. HAK.

Fotos: BBS/Haijes
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.