13.11.2017, 09:53 Uhr

Knappe Niederlage gegen Vöcklabruck

Die Kirchdorfer Ice Tigers sind im Kampf um den ersten Saisonsieg gegen die Voralpenkings aus Vöcklabruck ganz knapp gescheitert.

KIRCHDORF (sta). Im ersten Auswärtsspiel hat sich das Team von Spielertrainer Markus Sattler mit 7:8 geschlagen geben müssen.
Es war ein sehr ausgeglichenes Spiel. Die Ice Tigers begannen sehr motiviert und mit einigen Chancen gegen den letztjährigen Finalisten der 3. OÖ Liwest Landesliga. In der 9. Minute brachte Stefan Sattler die Ice Tigers mit einem platzierten Handgelenksschuss, die Kirchdorfer in Führung. Mit einem Doppelschlag vom Topscorer der Voralpenkings, Julius Raab erreichten aber die Voralpenkings den Führungswechsel. Im zweiten Drittel konnte Jürgen Walter mit einem sehenswerten Solo wieder ausgleichen. Eine Minute später konnten die Vöcklabrucker die Führung wieder herstellen, die aber Jürgen Walter in der 33. Minute wieder egalisierte. Danach folgten einige Fehler der Kirchdorfer und die Voralpenkings konnten mit dem Zwischenergebnis von 7:3 schon mit dem Sieg rechnen. Doch die Ice Tigers ließen sich nicht unterkriegen und zeigten Krallen. Maximilian Rankl brachte die Kirchdorfer mit einem Doppelpack in der 46. und 48. Minute wieder ins Spiel. Dennoch konnten die Vöcklabrucker in der 52. Minute das 8:5 erzielen. Keine zwei Minuten später erzielte Andreas Hubner mit einem Schlagschuss von der blauen Linie das 8:6. In den letzten Spielminuten zeigten die Ice Tigers ihre offensiven Fähigkeiten und Maximilian Rankl stellte mit seinem Hattrick auf 8:7. Kurz vor Spielende setzte man alles auf eine Karte und riskierte alles um noch auszugleichen. Der Kirchdorf-Torhüter Gernot Hubner wurde vom Eis geholt und es wurde ein zusätzlicher Stürmer eingesetzt. Trotz einigen Chancen konnten die Ice Tigers den Puck nicht mehr ins gegnerische Tor platzieren und es blieb bei der 8:7 Niederlage. Trotzdem können die Ice Tigers stolz auf die erbrachte Leistung sein und am Samstag gegen die Puckjäger Traun, in der Eishalle Gmunden erneut unter Beweis stellen.

Fotos: Ice Tigers/ Frank Haas
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.