14.06.2018, 19:56 Uhr

Medaillen für die Turnerinnen aus Pettenbach

Ines Bachmair (li.) holte Silber & Anna Stenz (re.) holte Bronze bei den diesjährigen Landesmeisterschaften in Marchtrenk (Foto: Evelyn Aitzetmüller)

Bei den diesjährigen Landesmeisterschaften im Turnen in Marchtrenk, holten die Mädels der Union Pettenbach gleich zwei Medaillen.

Bei den Union Meisterschaften am 27.5. holten die Turnerinnen der Union Pettenbach unter Trainerin Evelyn Aitzetmüller einmal Silber und einmal Bronze. Ines Bachmair freute sich in Marchtrenk über Silber, Anna Stenz holte sich in der Oberstufe die Bronze-Medaille ab. Auch die anderen Turnerinnen zeigten beherzte Leistungen. So musste sich beispielsweise Alina Mitterndorfer mit dem undankbaren 4. Platz begnügen, wenngleich die Stockerlplätze allesamt von Turnerinnen aus Leistungszentren kamen.
Dies weiß auch Trainerin Evelyn Aitzetmüller hoch einzuschätzen:

„Wenn man bedenkt, dass die ersten drei Plätze von je drei Turnerinnen aus dem Turn-Leistungszentrum in Pasching belegt wurden, dann kann man schon ein wenig stolz sein. Wir trainieren nicht so oft die Woche wie die Mädels im Leistungszentrum, dies sollte man auch berücksichtigen. Ich und meine zweite Trainerkollegin Jenny Rader gratulieren recht herzlich zu diesen hervorragenden Leistungen!“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.