12.06.2017, 11:20 Uhr

Phänomenaler Sieg: Judoverein Micheldorf geht als Tabellenführer in die Sommerpause

Judoverein Micheldorf (Foto: Simon Bilgeri)

Der Judoverein Micheldorf baute die Tabellenführung nach dem Sieg gegegn den Tabellenzweiten SHIAIDO II mit einem 10:6 weiter aus.

MICHELDORF. Nach einem 0:2-Rückstand trumpften die Micheldorfer Judoka auf und gewannen alle ihre Kämpfe in Folge. Der Gegner konnte nur noch einen Punkt durch einen Kampflossieg holen.
Auch in der zweiten Runde entschieden die Gegner nur drei Kämpfe für sich. Je zwei Siege trugen Merlin Frischer, Kevin Kranawetter, Ambros Spernbauer, Daniel Ritt und Christoph Auer zum Gesamtsieg bei. Damit geht der Judoverein Micheldorf als Tabellenführer in die Sommerpause.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.