20.11.2017, 07:51 Uhr

Platzer enttäuscht zum Auftakt

Birgit Platzer startete mit einem zwölften Platz in die Saison. (Foto: Eugen Eslage)
NUSSBACH (sta). Die Nußbacher Rennrodlerin Birgit Platzer hat sich für die Olympiasaison viel vorgenommen. Beim ersten Weltcuprennen in Innsbruck/Igls belegte sie den enttäsuchenden zwölften Platz. "Ich bin nicht zufrieden und hätte mir nach den guten Leistungen im Vorjahr schon mehr erwartet. Ich habe schon im Training Probleme mit der Bahn gehabt, das war dann leider auch im Rennen der Fall."

Foto: Eugen Eslage
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.