20.03.2017, 18:49 Uhr

Starke Leistung von Tamara Neuwirth beim ÖSV Kids Festival

Die Nachwuchstalente trumpften wieder auf. (Foto: Team OÖ)

Perfektes Wetter und tolle Pistenverhältnisse gewährleisteten beim Salzburg Milch Kids Spring Festival an beiden Tagen faire Rennen. Die Pistenflitzer des Landesskiverbands OÖ überzeugten mit einer sehr starken Mannschaftsleistung. Dazu gehörte einmal mehr Tamara Neuwirth vom ASVÖ Skiverein Spital am Pyhrn.

SPITAL, OÖ. Erstmals in der Geschichte des Kids Cups erreichten die oö Nachwuchstalente Rang zwei in der Bundesländerwertung hinter Tirol.
Auf selektiver Strecke wurden ein Slalom (SL) und Riesenslalom (RS) der Klassen U11 und U12 auf nationaler Ebene durchgeführt.

Ein überaus erfolgreiches Rennwochenende mit überzeugenden Ergebnissen war es unter anderem für Nachwuchstalent Tamara Neuwirth vom ASVÖ Skiverein Spital am Pyhrn. Neuwirth holte im SL Rang drei und im RS Silber. Insgesamt gingen 17 Top Ten Ergebnisse und fünf Podestplätze an Oberösterreich.

„Ich freue mich sehr über diesen Zusammenhalt in der Mannschaft. Das sorgt für gute, positive Stimmung. Auch die aktive Mitarbeit der Eltern erleichtert
unsere Arbeit ungemein. Mit den erfolgreichen Rennen zu Saisonausklang haben wir ein weiteres Etappenziel erreicht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und gibt viel Mut und Kraft für die weiteren Schritte in der Nachwuchsarbeit“, so Harald Blehrmühlhuber, LSVOÖ Projektleiter Nachwuchs.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.