29.01.2018, 08:06 Uhr

Vorentscheidende Bundesliga Runde

Laurenz Hübner will weiter punkten (Foto: Ahrens)
KIRCHDORF (sta). Nur noch drei Runden sind in der 1.Faustball-Bundesliga zu spielen, der Grunddurchgang biegt somit in die Zielgerade. So stehen auch für den TuS Kremsmünster  wichtige Begegnungen in der Rennerschule in Linz (Samstag, 3. Februar, ab 17 Uhr) an. „Wir sind zwar nicht ganz unter Zugzwang, wenn wir die vier Punkte der Hinrunde wiederholen könnten würde uns das sehr wohl einen Schritt nach vorne bringen“, meint Laurenz Hübner. Und zwar deshalb, weil die Grün-Weißen mit den Hausherren und Tabellennachbarn aus Froschberg konfrontiert sind. „Unterschätzen dürfen wir aber vor allem die abstiegsgefährdeten Münzbacher nicht, die stehen mit dem Rücken zur Wand und werden alles versuchen um zu punkten!“

TuS2 will weitere Punkte sammeln

Nach den zwei Erfolgen der Vorwoche will TuS2 in der 2. Bundesliga auch diese Woche punkten. Gegen Nachzügler Neusiedl und die Heimmannschaft aus Wels soll der Erfolgslauf prolongiert werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.