23.01.2018, 08:09 Uhr

194 neue Unternehmen im Bezirk Kirchdorf

WKO-Bezirksstellenobmann Klaus Aitzetmüller (li.) und WKO-Leiter Siegfried Pramhas. (Foto: WKO)

2017 wurden im Bezirk Kirchdorf 164 Unternehmen gegründet. Inclusive 30 Betriebsübernahmen gab es 194 neue Unternehmen.

BEZIRK (sta). Insgesamt 194 neue Unternehmen wurden 2017 im Bezirk kirchdorf registriert. "Im vergangenen Jahr wurden 164 neue Unternehmen neu gegründet und 30 bestehende Unternehmen übernommen" so WKO-Bezirksstellenobmann Klaus Aitzetmüller und WKO-Leiter Siegfried Pramhas. Die meisten Gründungen gab es in der Sparte Gewerbe und Handwerk mit 73, dahinter die Sparten Handel (52) und Information und Consulting (23).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.