13.03.2017, 14:55 Uhr

Kremsmünsterer bei "2 Minuten 2 Millionen"

Johannes Strassmayr präsentiert sein Produkt auf Puls 4 (Foto: Puls 4/Gerry Frank)

Am 21. März 2017 um 20.15 Uhr präsentiert Johannes Strassmayr die App "Pegelalarm" auf Puls 4.

KREMSMÜNSTER (sta). Zwei Minuten Zeit bleibt den Start-Ups, um sich zu präsentieren und ein Investment, von zumindest einem der sechs Investoren (Hans Peter Haselsteiner, Leo Hillinger, Marie-Helene Ametsreiter, Michael Altrichter, Heinrich Prokop und Daniel Zech von SevenVentures Austria), zu erkämpfen.
Mit dabei ist am 21. März (20.15 Unr, Puls 4) auch Johannes Strassmayr aus Kremsmünster. Kann er seine Idee zu einem erfolgreichen Unternehmen ausbauen?

"Pegelalarm"

Alle Menschen, die in einem Hochwassergebiet leben, kennen die Sorgen während tagelangem Dauerregen. Man bangt um Haus, Auto und Keller. Jährlich sind bis zu 2,5 Millionen Menschen in Österreich und Deutschland von Hochwasser, und den daraus resultierenden Schäden, betroffen. Johannes Strassmayr aus Kremsmünster hat um dem entgegenzuwirken, die App "Pegelalarm" entwickelt, welche die Betroffenen frühzeitig warnt, sobald ein Pegel-Wert überschritten wird. Dies soll unter anderem auch für Versicherungen, Gemeinden und die Feuerwehr von Vorteil sein. Ob die Tatsache, dass "Pegelalarm" die erste länderübergreifende App dieser Art und in dieser Region ist, die Investoren überzeugt?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.