21.01.2012, 09:00 Uhr

"Live-Business Cooking" der Jungen Wirtschaft Kirchdorf

Herwig Grabner und Christoph Kerbl

Die JW lud zum Start-up-Kochevent ins Genusszentrum Stift Schlierbach ein

Gleich zu Beginn des Jahres 2012 ist der Jungen Wirtschaft im Bezirk Kirchdorf ein Rekord gelungen. Noch nie gab es in der JW Kirchdorf so ein dichtes Netz von Ansprechpartnern. Elf neue Ortsvorsitzende kamen vor kurzem erst dazu. „Wir starten voll motiviert und gestärkt in das neue Jahr!“ freut sich der Bezirksvorsitzende der Jungen Wirtschaft Kirchdorf, "Lögerhüttenwirt" Rainer Ramsebner, auf das bevorstehende Jahr.

Das Start-up ins Jahr 2012 machte das "Live-Business Cooking" im Genusszentrum Stift Schlierbach. Neben Zwei-Hauben-Koch Christoph Kerbl vom Gasthaus Schwarzes Rössl in Windischgarsten bewiesen auch Werner Beutelmeyer (Institutsvorstand und Geschäftsführer von Market), Herwig Grabner (Geschäftsführer des Österreichischen Triathlonverbandes), Markus Raml (Landesvorsitzender der Jungen Wirtschaft), WKO-Bezirksobmann Klaus Aitzetmüller und Günter Mayr-Riedler, Vorstandsdirektor der Sparkasse Kremstal-Pyhrn, ihr Talent an den Kochtöpfen.

Moderiert wurde die Veranstaltung in bewährt humorvoller Weise von WKO-Bezirksstellenleiter Siegfried Pramhas und Rainer Ramsebner.

Die nächste Veranstaltung der Jungen Wirtschaft: Das JW-Business and Sports Event "Nachtrodeln" am 16. Februar 2012 in Edlbach.

Mehr Infos unter www.jungewirtschaft.at/kirchdorf

Fotonachweis: BezirksRundschau/Weymayer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.