20.06.2017, 13:46 Uhr

Privatunterkünfte in Pyhrn-Priel bekamen Edelweiß verliehen

Marianne Zöchbauer (Obfrau des Landesverbandes der Privatvermieter Oberösterreich), Thomas Scholl (Geschäftsführer Pyhrn-Priel Tourismus GmbH) sowie Andreas Grabner mit Familie von der Stegerhütte (von links) (Foto: Privat)

Fünf weitere Privatunterkünfte in Pyhrn-Priel bekamen kürzlich vier Edelweiß und damit die höchste Qualitätsauszeichnung für Privatunterkünfte verliehen: Das Ferienhaus Hirschnest in St. Pankraz, das Wildrosenhaus zum Gleinkersee in Roßleithen sowie das Haus Kniewasser, das Haus Toni und die Stegerhütte in Hinterstoder.

PYHRN-PRIEL. Die Qualität der Privatunterkünfte der Pyhrn-Priel Region steigt damit weiter an. Manche von ihnen, insbesondere die mit vier Edelweiß ausgezeichneten, stehen selbst Vier-Sterne-Hotels hinsichtlich Komfort und Ambiente in nichts nach.

Die Kategorisierung von Privatunterkünften mit Edelweiß und nachfolgende Verleihung erfolgt nach österreichweit gültigen Kriterien und auf freiwilliger Basis. Mit vier Edelweiß werden erstklassige private Pensionen mit sehr komfortabler, harmonischer Ausstattung ausgezeichnet. Diese Unterkünfte entsprechen gehobenen Wohnansprüchen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.