30.03.2017, 13:00 Uhr

Seminar "Kind und Beruf": Gewerkschaft informiert werdende Eltern

Seminar für Betriebsräte aus dem Bezirk Kirchdorf. (Foto: GPA-djp OÖ)

Die Freude ist groß, wenn sich Nachwuchs ankündigt - beruflich warten allerdings einige Herausforderungen auf werdende Eltern.

KIRCHDORF. Damit es keine bösen Überraschungen gibt, informierten Expertinnen der Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier (GPA-djp OÖ) bei einem Seminar in Kirchdorf Betriebsräte aus dem Bezirk.

Meldepflichten, Beschäftigungsverbote, Wochengeld und Karenz waren einige der Themen, die Judith Traxler und Sonja Platzer anschaulich und praxisnah mit den Teilnehmern beleuchteten. Besonders wichtig waren in diesem Zusammenhang auch die Neuerungen beim Kinderbetreuungsgeldkonto für Geburten, die seit 1. März gelten.

"Die vielen guten Rückmeldungen der Betriebsräte bestätigen uns, dass es rund ums Thema Elternkarenz großen Informationsbedarf bei den Beschäftigten gibt. Wir freuen uns, hier umfassend beraten und schulen zu können", so Sonja Platzer, Regionalfrauensekretärin der GPA-djp OÖ.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.