03.11.2017, 09:12 Uhr

Weltspartag-Kabrett in Kirchdorf

Franz Hausleitner (s Versicherung), Erwin Knöpfle (Sparkasse OÖ), Nadja Maleh, Peter Appl (Landesdirektor s Versicherung) (Foto: Sparkasse OÖ)
KIRCHDORF (sta). „Ich bin viele, und die wollen alle raus“ – mit ihrem launigen Kabarett-Programm begeistert Nadja Maleh aktuell ganz Österreich. Mehr als 300 Besucher folgten der Einladung der Sparkasse OÖ und der s Versicherung zum Kabarett der temperamentvollen Tochter eines Syrers und einer Tirolerin, das am Weltspartag auch in Kirchdorf Station machte.

Sparkassen-Versicherung-Landesdirektor Peter Appl sprach im Rahmen seines Eröffnungsstatements über den richtigen Zeitpunkt für einen Einstieg bei einer fondsgebundenen Lebensversicherung trotz der schwankenden Zinsniveaus auf den Märkten. Sparkasse OÖ-Geschäftskundenbetreuer Erwin Knöpfle: „Wir haben uns als Regionalbank das Konzept verordnet, als Nahversorger bei unseren Kunden zu sein. Wir wollen unsere Kunden lebenslang begleiten, in jeder Lebensphase. Mit diesem Konzept der gelebten Kundennähe sind wir eine Vorzeigebank.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.