Museum Kitzbühel
Der Tatzelwurm – ein fabelhaftes Alpentier

Das fabelhafte Alpentier im Museum.
  • Das fabelhafte Alpentier im Museum.
  • Foto: J. Franzke
  • hochgeladen von Klaus Kogler

KITZBÜHEL "Der Tatzelwurm – ein fabelhaftes Alpentier" heißt die neue Sonderausstellung im Museum Kitzbühel, die am 13. Dezember um 18.30 Uhr eröffnet wird und von 14. 12. bis 29. 3. 2020 zu sehen ist. Führungen werden jeweils angeboten: Do, 26. 12., Do, 2. 1., Do, 6. 2., Do, 5. 3., jew. 18 Uhr.

Katzenköpfig, mit stechendem Atem und tödlichem Blick, eine dicke Schlange mit zwei Vorderbeinen: so wird er beschrieben, der Tatzelwurm. Im gesamten Alpenraum sind ihm Menschen begegnet, manche haben es nicht überlebt ... ob es wahr ist?

Die Winterausstellung des Museums Kitzbühel begibt sich auf die Fährte eines Wesens, von dem seit Hunderten von Jahren erzählt wird. Eine interaktive Karte macht die Berichte von seinen Sichtungen hörbar. Ausgewählte Exponate belegen seine unterschiedlichen Darstellungsweisen in der Volkskunst und seine (krypto)zoologische Nähe zu Schlangen, Drachen und Reptilien. Ein eigenes Kapitel ist seinem Vorkommen in Dichtung und Literatur vorbehalten.

Ein rätselhafter Knochenfund am Kitzbüheler Seidlalm-Speichersee, von Experten als Überrest eines Tatzelwurms angesprochen, ist Ausgangspunkt für den zweiten Teil der Schau. Dieser fokussiert sich auf die Frage, wie man sich den Tatzelwurm vorstellen und diesem begegnen könnte.

Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.