Rotary-Club Wörgl-Brixental
Einzigartiges Weihnachts-Benefizkonzert in Brixen

Die Band „Brennholz“ gestaltet zusammen mit Martin Locher das Benefizkonzert in Brixen.
  • Die Band „Brennholz“ gestaltet zusammen mit Martin Locher das Benefizkonzert in Brixen.
  • Foto: Brennholz
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

BRIXEN (jos). Bereits zum sechsten Mal lädt der Rotary-Club Wörgl-Brixental zum Benefizkonzert ein. Am 27. Dezember findet dies in der Pfarrkirche Brixen statt.
Musik in drei Sprachen, ein wenig weihnachtlich, auf jeden Fall aber stimmungsvoll – dafür garantieren die Musiker der Band Brennholz und der Mundart-Rocker Martin Locher, von dem es unter anderem „Summersun“ und „Engl im Lebm“ zu hören gibt. Mit poetischen Liedern von Lucio Dalla, Zucchero, Simon & Garfunkel und anderen kleiden die Musiker von Brennholz den Klangraum der Kirche aus.
Mit einer Eintrittskarte zu diesem Konzert bereitet man gleich zwei Mal Freude: die Beschenkten erleben einen wunderbaren, künstlerisch hochwertigen Abend und wie bei Rotary üblich, wird der Erlös einem guten Zweck zugeführt.
Der Benefiz-Abend beginnt bereits um 19 Uhr mit einem Glühwein- und Punschausschank im Pfarrhof, umrahmt von den Brixner Bläsern, ab 20 Uhr heißt es dann, sich auf Texte und Melodien einzulassen und die Schwingung der Instrumente wirken zu lassen.
Kartenvorverkauf: 15 Euro, erhältich bei den Sparkassen und TVB-Büros in Kirchberg, Brixen, Westendorf, und Mitgliedern des Rotary Clubs Wörgl-Brixental. Begrenzte Platzanzahl. Der Erlös kommt gänzlich bedürftigen Familien im Brixental zugute.

Autor:

Johanna Schweinester aus Kitzbühel

Johanna Schweinester auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.