Innviertler Musikanten spielen auf Brennhütte auf

Nach dem großen Erfolg im Jahr 2016 gibt's heuer eine Wiederholung: Innviertler Musikanten geben am Samstag, 19. August, auf der Waidringer Steinplatte bei der „Brennhütte“ vor der herrlichen Kulisse des Fellhorns, den Ton an.
2Bilder
  • Nach dem großen Erfolg im Jahr 2016 gibt's heuer eine Wiederholung: Innviertler Musikanten geben am Samstag, 19. August, auf der Waidringer Steinplatte bei der „Brennhütte“ vor der herrlichen Kulisse des Fellhorns, den Ton an.
  • Foto: Gruber
  • hochgeladen von Michelle Bichler
Wann: 19.08.2017 11:00:00 Wo: Brennhütte, Steinplatte, 6384 Waidring auf Karte anzeigen

SCHÄRDING, WAIDRING IN TIROL. Wie ein sonniger Balkon mit prächtiger Aussicht hoch über Waidring im Pillerseetal begrüßt die „Brennhütte“ alle Genusswanderer, die im Wandergebiet Steinplatte auf die Durchkaseralmen oder aufs Fellhorn wollen. Am Samstag, 19. August, spielen unter dem Motto „Das Untere Innviertel grüßt das Tiroler Unterland“ Musikanten und Sänger aus Schärding und Umgebung ab 11 Uhr zum zünftigen Frühschoppen in luftiger Höhe auf. Waidringfan Franz Gruber aus Schärding hat diese Veranstaltung wieder eingefädelt. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Übrigens: Josef (Sepp)  Nöbauer aus Wernstein am Inn organisiert einen Bus. Wer mitfahren möchte kann sich unter 07713/6687 oder 0676/6937 500 anmelden.

Nach dem großen Erfolg im Jahr 2016 gibt's heuer eine Wiederholung: Innviertler Musikanten geben am Samstag, 19. August, auf der Waidringer Steinplatte bei der „Brennhütte“ vor der herrlichen Kulisse des Fellhorns, den Ton an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen