Köhlmeier, Liessmann in St. Johann

Konrad Paul Liessmann und Michael Köhlmeier kommen zum Literatur-Double in die Gerberei.
  • Konrad Paul Liessmann und Michael Köhlmeier kommen zum Literatur-Double in die Gerberei.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Klaus Kogler

ST. JOHANN. Wer bin ich? Was bedeutet Freiheit? Was ist Schönheit? Immer wieder stoßen wir im Leben auf ganz grundsätzliche Fragen und suchen in der Literatur und in der Philosophie nach Antworten. Michael Köhlmeier ist ein großer Erzähler und Konrad Paul Liessmann ein brillanter Philosoph, der sehr anschaulich erklären kann. Zu zwölf Schlüsselbegriffen unseres Lebens erzählt Köhlmeier eine Geschichte, inspiriert von antiken Mythen oder Volksmärchen – anschließend zeigt Liessmann in seiner Interpretation, was er daraus über die Spielregeln und Möglichkeiten unserer Welt herausliest. Ein großartiger Dialog, ein wunderbares Denk- und Lesevergnügen.

„Der Schriftsteller Michael Köhlmeier ist ein Meister, wenn es darum geht, herauszuarbeiten, was an den alten Mythen und Geschichten immer wieder von Neuem fasziniert. Was Konrad Paul Liessmann aus der Deutung macht, ist einfach genial. Liessmann bietet Reibungsflächen, fordert das Mitdenken und die eigene Positionierung heraus.“
Martin Schwarz, hr2 kultur, 22. 1. 2017.

Dienstag, 7. November, 19.30 Uhr, Alte Gerberei, St. Johann. Einlass ab 18.30 Uhr. Reservierung wird empfohlen. Mehr Infos unter www.literaturverein.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen