Mädchen-Workshop zum Thema Alltagssexismen im öffentlichen Raum

ST. JOHANN (jos). Das Jugendzentrum veranstaltet in Zusammenarbeit mit den Tiroler Kulturinitiativen einen Workshop für Mädchen im Alter von 13 bis 18 Jahren. Bei diesem Street Art Kurs sollen Mädchen Empowerment-Strategien kennenlernen, um auf Alltagssexismen selbstbewusst zu reagieren. Zusätzlich findet ein Empowerment-Workshop statt.  Ziele des Projektes: Selbstbewusstsein stärken, lernen von Handlungsstrategien bezüglich Alltagssexismen, kritischer Medienumgang von Frauenbildern in der Werbung und vieles mehr.
Termine: 1. Workshop am 4. November von 10 bis 14 Uhr, 5. November von 14 bis 16 Uhr; 2. Workshop am 11. November von 10 bis 17 Uhr.
Teilnehmeranzahl pro Kurs: max. 10 Personen. Der Workshop ist kostenlos. Anmeldungen per Email an juz@st.johann.tirol. Infos unter: 05352 6900490.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen