Markus Koschuh mit bitterbösem "AGRARGEMEIN"

Kabarettist Markus Koschuh räsoniert über die Agrargemeinschaften.
  • Kabarettist Markus Koschuh räsoniert über die Agrargemeinschaften.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Klaus Kogler

ITTER. Im Rahmen der "L'Itterale" lädt der "Turmwind" am 2. Juni um 20 Uhr in den Mehrzwecksaal Itter zum bitterbösen & wahnwitzigen Kabarettprogramm "AGRARGEMEIN" von Markus Koschuh. Eintritt 15 Euro.

Koschuh nennt sein Programm eine „k.o.-Produktion“ des Tiroler Bauernbundes, ein Kabarett zu Ungunsten sich bereichernder Agrargemeinschaften. In Zeitungen wird es als „Spitzenkabarett made in Tirol - spitzzüngige Polit-Satire auf höchstem Niveau“ und als "Programm voller Witz, ein Feuerwerk an Ideen, bei dem es einem wie Schuppen von den Augen fällt“ genannt.

Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.