"Umdraaht" läuft es in Kössen

Die Heimatbühne Kössen präsentiert die Komödie "umdraaht".
4Bilder
  • Die Heimatbühne Kössen präsentiert die Komödie "umdraaht".
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

KÖSSEN (jos). Die Heimatbühne Kössen geht mit der Komödie "umdraaht" von Peter Landstorfer in eine neue Runde.
In einem Tiroler Dorf leben verschiedenste Charaktere miteinander. Doch jeder ist auf das Leben des anderen insgeheim ein wenig neidig. Zunächst findet sich jeder mit seinem Schicksal noch ab, doch als die Nörgeleien und Sticheleien überhand nehmen, beschließt man, alles "umdraaht" zu machen. Ein jeder schlüpft in die Rolle des anderen und probiert dessen "schönes Leben" aus.
Termine: 10. November (Premiere), 17. November, 24. November, 1. Dezember, 5. Januar, 12. Januar, 19. Januar und 26. Januar jeweils um 19. 30 Uhr und am 28. Januar um 14 Uhr im Veranstaltungszentrum Kaiserwinkl. Bewirtung durch das Team der Kegelbahn, musikalische Umrahmung durch die Theatermusikanten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen