Volksbühne Nuarach spielt "Rückkehr ins Leben"

Die Aufführung der Volksbühne Nuarach erzählt von einem Rückkehrer aus dem 2. Weltkrieg.
3Bilder
  • Die Aufführung der Volksbühne Nuarach erzählt von einem Rückkehrer aus dem 2. Weltkrieg.
  • Foto: Volksbühne Nuarach
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

ST. ULRICH (jos). Die Volksbühne Nuarach spielt im Sommer das Theaterstück "Rückkher ins Leben" als Freiluftaufführung. Inhalt: Das Stück erzählt den Weg eines Soldaten bei der Rückkehr in das normale Leben nach dem 2. Weltkrieg. Es basiert auf wahren Begebenheiten aus den Erinnerungen des Autors. Als Aufführungsort dient der Vorplatz der Kirche Adolari in St. Ulrich. Eintritt: Erwachsene: 12 Euro, Kinder 6 Euro (nicht geeignet für Kinder unter 12 Jahren). Absage bei starkem Regen. Karten- & Platzreservierungen unter 0664 4555468 oder 05354 5630421.

Termine:

6. Juli (Premiere), 8. Juli, 13. Juli, 15. Juli, 4. August, 5. August, 10. August, 12. August, 17. August, 18. August, jeweils 20 Uhr, Kassabesetzung ab 19 Uhr.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen