Caritas
Fantastisches Konzert für Menschen mit Demenz

Der Konzertsaal der Landesmusikschule Kitzbühel war voll mit pflegenden Angehörigen, Menschen mit und ohne Demenz und über 35 Mitwirkenden.
3Bilder
  • Der Konzertsaal der Landesmusikschule Kitzbühel war voll mit pflegenden Angehörigen, Menschen mit und ohne Demenz und über 35 Mitwirkenden.
  • Foto: Caritas
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

KITZBÜHEL (jos). Auf Initiative von Katja Gasteiger, der Leiterin der Servicestelle Demenz, in Kooperation mit ihrem Mann, Peter Gasteiger, Leiter der Landesmusikschule (LMS) Kitzbühel fand kürzlich in der LMS ein besonderes Konzert statt.
Der Konzertsaal war voll mit pflegenden Angehörigen, Menschen mit und ohne Demenz und über 35 Mitwirkenden – alles Schüler der Musikschule, die mit ihrem Einsatz dieses Konzert möglich gemacht haben.
Im ersten Teil wurde beim Boarischen getanzt und beim klassischen Teil sah man die berührten Gesichter. Der Rockteil brachte dann noch einmal richtigen Schwung ins Konzert.
„Ich habe meinen Vater schon lange nicht mehr so lebendig gesehen“, so eine pflegende Tochter nach dem Konzert. Auch die vielen Mitwirkenden waren sich einig, dass es ein einmaliges, besonderes Konzert war, dass die Menschen berührt hat und eine Wiederholung braucht.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen