Hahnenkammrennen 2020
28. Einkehrschwung der ÖVP

Brüssen- und Wien-Vertreter: MEP Barbara Thaler, NR Josef Hechenberger.
9Bilder
  • Brüssen- und Wien-Vertreter: MEP Barbara Thaler, NR Josef Hechenberger.
  • Foto: Kogler
  • hochgeladen von Klaus Kogler

Großer Andrang zum „schwarzen Feierabend“ im Rasmushof.
KITZBÜHEL (niko). Er hat lange Tradition – der Einkehrschwung der Tiroler Volkspartei am Hahnenkamm-Freitag im Rasmushof.

VP-Landeschef LH Günther Platter begrüßte viele politische Wegbegleiter und auch zahlreiche Sport- und Wirtschafts-Größen, u. a. Ministerin Margarete Schramböck, die Tiroler EU-Parlamentarierin Barbara Thaler, LT-Präsidentin Sonja Ledl-Rossmann, NR Josef Hechenberger, WK-Präsident Christoph Walser, LR Patrizia Zoller-Frischauf, Bez.-Obm. Peter Seiwald, die Bezirksfrauenvorsitzende Susa Hartrumpf, Bgm. Klaus Winkler, den neuen Bergbahn-AG-Vorstand Anton Bodner, Manfred Pletzer (GF Pletzer-Gruppe Hopfgarten) uvm.

In den Grußworten dankte Ministerin Schramböck allen Unterstützern und Wählern bei den vergangenen Wahlgängen (EU, Nationalrat); Platter und Winkler beschworen den legendären Geist Kitzbühels bzw. des Hahnenkamms und den starken Standort Tirol.
Platter ließ noch mit einem Seitenhieb in Richtung Bayern aufhorchen: „Herr Söder ist mit seiner Negativ-Kampagne gegen Tirol unfreiwillig unser größter Tourismus-Werber; im bisherigen Winter verlauf haben wir in Tirol bereits 30.000 mehr Gäste aus Bayern!“

Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.