Chorgemeinschaft Jochberg
Abwechslungsreiches Weihnachtskonzert am Stefanitag

Einige mitwirkende Musik- und Gesangsgruppen.
  • Einige mitwirkende Musik- und Gesangsgruppen.
  • Foto: Anneliese Hechenberger
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

JOCHBERG (red.). Am Stefanitag veranstaltete die Chorgemeinschaft Jochberg zum achten Mal ein Weihnachtskonzert, bei dem verschiedene Sänger und Musikanten eine Konzertstunde in der Pfarrkirche Jochberg gestalteten. Dazwischen stellte Andrea Markl die einzelnen Gruppen vor und rührte die Besucher mit Weihnachtsgeschichten.
Die internationalen Klänge des Ensembles „Tricky Bridges“ mit Sängerin Anahita, die frischen Jodler und Weisen der Familienmusik Puchleitner, die traditionellen Volksweisen des Duos „Harfonika“, die feinen Stimmen der Jochberger Sängerinnen und die Klänge der Jochberger Weisenbläser ergaben ein abwechslungsreiches Programm, für das sich die zahlreichen Zuhörer am Schluss mit frenetischem Applaus und „Standing Ovations“ bedankten.
Ein herzliches Dankeschön richtete Grete Hörl, Obfrau der Chorgemeinschaft, an alle Mitwirkenden und Helfer und an alle Sponsoren.
Zum Ausklang und Aufwärmen gab es nach dem Konzert vor der Kirche Glühwein und  Punsch am wärmenden Feuer, musikalisch umrahmt von den Weisenbläsern.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen