Leute
Almabtrieb in Gasteig groß gefeiert

Die bunt geschmückten Kühe wurden auf ihrem Weg von der Obingalm über Kirchdorf bis zum Kramerhof in Gasteig von hunderten Schaulustigen bestaunt.
18Bilder
  • Die bunt geschmückten Kühe wurden auf ihrem Weg von der Obingalm über Kirchdorf bis zum Kramerhof in Gasteig von hunderten Schaulustigen bestaunt.
  • Foto: Gernot Schwaiger
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

Besucherandrang, flotte Musik und große Oldtimerparade.

GASTEIG (gs). Über eine große Anzahl von begeisterten Besuchern freute sich die Familie Lackner mit ihrem fleißigen Helferteam beim Hoffest am Kramerhof in Gasteig. Nach dem Eintreffen der farbenprächtig geschmückten Kühe von der Obingalm wurde mit „Alminger“ Daniel Lackner, „Sennin“ Julia Aigner und ihrem Team zur flotten Musik vom „Quintett 2000“ ausgiebig gefeiert. Abgerundet wurde das bunte bäuerliche Programm mit Handwerksständen, dem Kräuterladen und Kunstwerken aus Holz.
Für die jüngsten Besucher gab es ebenfalls viel zu erleben und am Sonntag spielten die „Schlossberger“ zum Frühschoppen auf. Zudem gab es zahlreiche Oldtimer-Traktoren zu bewundern und auch der Kirchdorfer Bürgermeister Gerhard Obermüller freute sich über den großen Erfolg des Gasteiger Almfestes.

Autor:

Johanna Schweinester aus Kitzbühel

Johanna Schweinester auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.